Speisen und Getränke

Hochwertige Gerichte mit Liebe zubereitet

Auf unserer Speisekarte finden Sie marktfrische regionale sowie mediterrane Gerichte, die von unserem Küchenteam mit Leidenschaft für Sie zubereitet werden.

Unser Anspruch ist es, frische und saisonale Zutaten aus unserer Region mit Leidenschaft und handwerklichem Können a la minute für Sie zuzubereiten. Von vielfältigen und kreativen Fleisch- und Fischgerichten bis hin zu vegetarischen Spezialitäten bieten wir unseren Gästen eine Mischung aus traditioneller und moderner Küche und garantieren ein Geschmackserlebnis der besonderen Art. Ein guter Tropfen aus dem gut sortierten Weinkeller oder ein frisch gezapftes Bier runden unser kulinarisches Angebot ab.

Besonderen Wert legen wir auf die Herkunft unseres Fleisches

Daher beziehen wir dieses von der Erzeugungsgemeinschaft Schwäbisch-Hall, die unter anderem auch die artgerechte Haltung des schwäbisch-hällischen Landschweins unterstützt.

Lassen Sie sich von unserer aktuellen Speisekarte, unseren Saison-Empfehlungen sowie unserer wöchentlich wechselnden Mittagskarte begeistern!

 

Empfehlung

Empfehlungen der Küche

Vorneweg

Tomatencremesuppe
€ 4,50

Vorspeisen-Variation
(gegrilltes und eingelegtes Gemüse, gebeizter Lachs, Tomate-Mozzarella)
€ 14,50

 

Zum Genießen

Brauhausfladen mit Pfifferlingen, Gorgonzola & Rucola
€ 12,50

Streifen von Rind- und Kalbsfilet mit Waldpilzen & Reibekuchen
€ 24,90

Hausgemachte Lachs-Ravioli mit Champignons & Kirschtomaten
€ 16,50

Zanderfilet auf Steinpilzrisotto & Kirschtomaten
€ 23,50

 

Das Beste zum Schluss

Schoko-Soufflee mit Vanilleis
€ 7,50

 

Vorspeisen

Feines Vorneweg

Bunter Gartensalat mit Hausdressing

€ 5,00

Vorspeisen-Variation

Variation unserer Vorspeisen
(gegrilltes und eingelegtes Gemüse, gebeizter Lachs, Tomate-Mozzarella)

€ 14,50

Sie können den Vorspeisenteller vegetarisch oder mit Fleisch bestellen.

Aus Neptuns Küche

feine Gerichte

Wolfsbarschfilet mit Gemüse und Rosmarin-Kartoffeln
€ 19,50

„Palü“- Salat

Bunter Salat mit gegrilltem Gemüse, Parmesan, Wolfsbarschfilet und Garnele
€ 16,90

Leckeres vom Schwein & Rind

Bäckchen vom Schwäbisch Hällischen Landschwein
mit jahreszeitlichem Gemüse und Kartoffelstrudel
€ 24,50

RInderfilet mit Single-Malt-Sauce dazu Gemüse und Kartoffelstrudel
€ 34,50

 Cordon Bleu aus dem Kalbsrücken gefüllt mit Käse und Schinken dazu Bratkartoffeln
€ 23,50

Wiener Schnitzel vom Kalb mit Petersilienkartoffeln und Preiselbeeren
€ 23,50

Brauhaus-Karte

Deftige Speisen

 Braten vom Hohenloher Weiderind in Spätburgunder-Jus
mit jahreszeitlichem Gemüse und Kartoffelknödel
€ 18,50

Brauhaus-Schnitzel „Pfisterer“

Paniertes Schweineschnitzel mit Tomatenscheiben, Roten Zwiebeln und Camembert überbacken
dazu Bratkartoffeln mit Speck
€ 16,90

Unsere Weine

Zu jedem Essen die perfekt passenden Weine

Regionale und hochwertige Weine aus der Region, aber auch Spitzenweine aus den besten Weinbaugebieten Europas runden das Geschmackserlebnis ab. Gerne berät Sie unser Restaurant-Team über unsere Weine und welcher Wein zu welchem Gericht gut passt.

Werfen Sie vorab einen Blick auf einen Auszug aus unserer Weinkarte!

Zur Weinkarte

Unser Mittagstisch

Genießen Sie beste Qualität zum kleinen Preis!

Von Dienstag bis Samstag bieten wir Ihnen von 11:30 bis 14:00 Uhr unseren abwechslungsreichen Mittagstisch mit Fleisch- und Fischgerichten sowie vegetarischen Speisen an.

Gerne schicken wir Ihnen unseren aktuellen Mittagstisch wöchentlich per E-Mail zu. Melden Sie sich einfach für unseren Mittagstisch-Newsletter an.

Aktueller Mittagstisch

Initiative Slow Food

Initiative Slowfood Unterstützer 2018

„Essen bedeutet Genuss, Bewusstsein und Verantwortung.“

Die nachhaltige, ökologische Produktion und Herkunft unserer Zutaten liegt uns besonders am Herzen. Daher ist der Badische Hof Mitglied und Unterstützer der Initiative Slow Food.

Slow Food ist eine weltweite Vereinigung von bewussten Genießern und mündigen Konsumenten, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Kultur des Essens und Trinkens zu pflegen und lebendig zu halten.

Die Initiative Slow Food fördert eine verantwortliche Landwirtschaft und Fischerei, eine artgerechte Viehzucht, das traditionelle Lebensmittelhandwerk und die Bewahrung der regionalen Geschmacksvielfalt.

Die Non-Profit-Organisation bringt Produzenten, Händler und Verbraucher miteinander in Kontakt, vermittelt Wissen über die Qualität von Nahrungsmitteln und macht so den Ernährungsmarkt transparent.